Vom 21. bis zum 23. Juli präsentierte Autoindustriale im Golf Club Pustertal die Zukunft der Elektro-Mobilität von Mercedes-Benz.
Zahlreiche Besucher ließen sich persönlich anhand des neuen Mercedes-Benz EQC sowie des smart EQ von der Nachhaltigkeit sowie der Umweltfreundlichkeit der E-Mobility überzeugen.
Zusätzlich dazu, fand am Mittwoch, 22.07.2020 im Rahmen unserer EQ-Days die offizielle Presseveranstaltung des ASC St. Georgen statt.
Doch auch unsere Ladies kamen nicht zu kurz. Am Donnerstag, 23.07.2020, wurden sie zu unserer „Electric After Hour” von She’s Mercedes eingeladen, um die Zukunft der elektrischen Mobilität von Mercedes-Benz zu entdecken.

Der neue Mercedes-Benz EQC ist das erste vollelektrische Mercedes-Benz Modell und mit ihm startet Mercedes-Benz in ein neues Kapitel der Elektro-Mobilität. Er ermöglicht ein schnelles Aufladen, sticht durch ein sehr zeitgemäßes Design hervor und hat eine beeindruckende Reichweite.

Auch die smart-Modelle steigen nun auf eine emissionsfreie und batterieelektrische Antriebstechnologie um. Zahlreiche Sicherheitssysteme wie der Aktive Brems-Assistent, verschiedene Airbags sowie ein Seitenwind-Assistent garantieren dem Fahrer zudem ein neues, vollkommen elektrisches und vor allem sicheres Fahrgefühl.


(Der Mindestabstand von einem Meter musste zwischen den Teammitgliedern aufgrund vorheriger COVID19 Tests nicht eingehalten werden.)